Pelletofen, Pelletöfen auch wasserführend mit Förderung

Als Pelletöfen werden Kaminöfen bezeichnet, die mit Holzpellets befeuert werden. Es gibt diese Form des Innenkamins in verschiedenen Ausführungen von unterschiedlichen Herstellern.




Westminster

Wamsler Pelletofen Westminster PO 90 anthrazit 8,5kW


2.269,00 €
Lieferzeit: ca. 20 Werktage
Westminster

Wamsler Pelletofen Westminster PO59 anthrazit


1.399,00 €
Lieferzeit: ca. 20 Werktage
Westminster

Wamsler Pelletofen Westminster PO57 grau / bordeaux


2.169,00 €
Lieferzeit: ca. 20 Werktage
Westminster

Wamsler Pelletofen Westminster PO57 grau / anthrazit


2.169,00 €
Lieferzeit: ca. 20 Werktage
Haas & Sohn

Pelletofen Haas+Sohn Catania 441.08 Sandstein 8 kW


3.691,00 €
Lieferzeit: ca. 15 Werktage
Haas & Sohn

Pelletofen Haas+Sohn Catania 441.08 Speckstein 8 kW


3.742,00 €
Lieferzeit: ca. 15 Werktage
Fireplace

Pelletofen Fireplace Primo Speckstein 6kW


2.199,00 €
Lieferzeit: ca. 10 Werktage
Oranier

Pelletofen Oranier Notus Speckstein 2,4 - 8kW


3.359,00 €
Lieferzeit: ca. 10 Werktage
Oranier

Pelletofen Oranier Notus Stahl anthrazit 2,4 - 8kW


3.219,00 €
Lieferzeit: ca. 10 Werktage
Oranier

Pelletofen Oranier Notus Sandstein 2,4 - 8kW


3.449,00 €
Lieferzeit: ca. 10 Werktage
Oranier

Pelletofen Oranier Notus Kachel Coffee 2,4 - 8kW


3.449,00 €
Lieferzeit: ca. 10 Werktage
Oranier

Pelletofen Oranier Notus Kachel Hämatit 2,4 - 8kW


3.449,00 €
Lieferzeit: ca. 10 Werktage
Wamsler

Fernbedienung zu Pelletofen Wamsler PO 59


69,00 €
Lieferzeit: ca. 20 Werktage
Wamsler

Seitenanschlußsatz zu Pelletofen PO 59


69,00 €
Lieferzeit: ca. 3 Werktage


Ein Pelletofen ist eine besondere Form des Kaminofens. Er wird nicht mit Holz oder Briketts befeuert, sondern mit Holzpellets. Diese neuartige Heizart ist aus der zentralen Beheizung von Häusern und Wohnungen bekannt. Hersteller wie Wamsler, Haas & Sohn, Oranier, Fireplace oder La Nordica haben sich auf die Produktion der Öfen spezialisiert.

Die Pellets für die Pelletöfen bestehen aus Holzspänen oder auch aus anderen Resten der holzverarbeitenden Industrie. Mitunter werden auch Reste von Baumrinden zu Holzpellets verarbeitet. Holzpellets liegen in gepresster Form vor, so können sie die Wärme länger halten. Kunden, die sich für einen Pelletofen entscheiden, bekommen eine Heizung mit einem natürlichen und naturbelassenen Rohstoff. Die Vorteile der Pelletöfen liegen in einer einfachen Bedienung, einer geringen Feinstaubbelastung und in der Gewissheit, einen naturbelassenen Rohstoff zur Befeuerung einzusetzen. Den Pelletofen gibt es von Herstellern wie Haas und Sohn, Fireplace, La Nordica, Oranier oder Wamsler.

Der Pelletofen kann mit der klassischen Befeuerung arbeiten oder wasserführend sein. Bei der Entscheidung für einen Pelletofen, der wasserführend ist, kann der Kunde eine staatliche Förderung bekommen. Wasserführend bedeutet, dass der Pelletofen einen Wasser-Wärmetauscher besitzt. Durch die Befeuerung mit den Pellets wird das Wasser erwärmt und in Umlauf gebracht. Die Pellets können bei dieser Art der Pelletöfen besonders sparsam verwendet werden. Pelletöfen, die wasserführend sind, gibt es von Oranier in unterschiedlichen Ausführungen. So kann der Kunde den Pelletofen finden, der perfekt in eine bereits vorhandene Einrichtung passt. Pelletöfen von Oranier, die wasserführend sind, haben ein Verhältnis von 80 Prozent Wasser und 20 Prozent Luft. Sie zeichnen sich nicht nur durch ein individuelles und zeitgemäßes Design aus, sondern auch durch ihre hochwertige Verarbeitung. Oranier Pelletöfen, die wasserführend sind, haben ein einzigartiges Design und sind in ihrem Gebrauchsmuster geschützt. Der Kunde kann demnach sicher sein, dass er in seinem Heim einen ganz besonderen Ofen installiert, der umweltfreundlich ist und sich durch eine geringen Verbrauch an Pellets auszeichnet.

Von Oranier, aber auch von anderen Herstellern wie Haas und Sohn, La Nordica, Wamsler oder Fireplace gibt es Pelletöfen, die nicht wasserführend sind und eine etwas andere Funktionsweise haben. Haas und Sohn, Fireplace und La Nordica, aber auch Oranier und Wamsler statten ihre Pelletöfen mit eine komfortable Start-Stopp-Funktion aus. Alle Hersteller legen Wert auf schönes und ebenmäßiges Flammenbild der Pelletöfen.

Im Design unterscheiden sich die Pelletöfen sehr deutlich. Fireplace und Oranier bieten beispielsweise einen Pelletofen aus Speckstein, von Haas und Sohn oder Wamsler gibt es in der Serie auch einen klassischen gusseisernen Pelletofen in einem neutralen Erscheinungsbild. Haas und Sohn, aber auch La Nordica, Oranier, Wamsler und Fireplace statten ihre Pelletöfen mit einem großen Vorratsbehälter für die Pellets aus und bieten einen sehr sparsamen Verbrauch. Der natürliche Rohstoff, der für den Pelletofen verwendet wird, erzeugt eine wohlige Wärme und wird im Gegensatz zum Holzkaminofen völlig geruchsneutral verbrannt. Darüber hinaus ist ein Pelletofen klein und kompakt, er eignet sich auch zur Beheizung kleinerer Räume. Haas und Sohn, La Nordica, Oranier, Wamsler und Fireplace bieten eine große Auswahl der Öfen in unterschiedlichen Legierungen und Arbeitsweisen, aus denen der Kunde das für ihn am besten geeignete Model auswählen kann.